Forenübersicht

Die Menschen, die nach einer nicht selten monatelangen Flucht in Kehl angekommen sind, besitzen in der Regel nur noch wenige persönliche Gegenstände. Gerade wenn sie von der Erstunterbringung in die Anschlussunterbringung umziehen dürfen, sind sie auf Spenden aus der Bevölkerung angewiesen. Außerdem ist der Bedarf an Privatwohnungen als Anschlussunterbringung für die Flüchtlinge sehr hoch; wichtig ist auch eine Möglichkeit, gezielt nach Praktika oder Ausbildungsstellen suchen zu können.

Um das Forum übersichtlicher zu gestalten, stehen drei Rubriken zur Verfügung, so dass jeder schnell und einfach nach dem Prinzip "Suche..." / "Biete..." Einträge einstellen oder danach suchen kann.

  •  Wer kostenlos Gegenstände an Flüchtlinge abgeben möchte, kann dies in der Rubrik „Sachspenden“ tun.
  •  Unternehmen können unter „Beschäftigungsmöglichkeiten“ Praktika oder Ausbildungsstellen für Flüchtlinge anbieten.
  • In der Rubrik „Wohnungen“ können sich zudem Menschen melden, die gerne Wohnraum an Flüchtlinge vermieten würden.


Gleichzeitig haben Flüchtlinge oder ihre Paten in den Foren die Möglichkeit, gezielt nach dem Gewünschten zu suchen.

  • Forum für Sachspenden

    Wer Möbelstücke, Fahrräder oder beispielsweise Kinderwagen kostenlos an Flüchtlinge abgeben möchte, kann sein Angebot hier einstellen.

  • Forum für Beschäftigungsmöglichkeiten

    Wer eine Beschäftigung für Flüchtlinge anbieten möchte oder sucht, kann hier einen Eintrag einstellen.

  • Forum für Wohnungen

    Wer eine Wohnung für Flüchtlinge anbieten möchte oder sucht, kann hier einen Eintrag einstellen.

Anmeldung

 
  • 05.02.2018  Lernbegleiter für Sprachkurs in Kehl gesucht

    Das Institut für deutsche Sprache Offenburg bietet ab März zusammen mit dem Frauen- und Mütterzentrum, einen Deutschkurs für nicht anerkannte Asylbewerber in Kehl an. Gesucht werden Ehrenamtliche, die mit den Teilnehmenden mittwochnachmittags in zwei Unterrichtseinheiten die Lerninhalte vertiefen.

  • 05.02.2018  Café International

    Einen Fachvortrag zum Thema "Meine erste Wohnung" erwartet die Besucherinnen und Besucher des Café International am Mittwoch, 28. Februar, von 16 bis 18 Uhr in den Räumen der Diakonie am Centrum am Markt.

  • 09.01.2018  Werkstatt "Naht und Rad"

    Die Werkstatt "Naht und Rad" öffnet am 9. und 23. Februar, jeweils von von 14 Uhr bis 17 Uhr, in der Berufsschule Kehl an der Ecke Beethovenstraße / Maurice-Ravel-Straße.

  • 09.10.2017  Neuer Teilzeitkurs DaBEI!

    Mit dem zweijährigen Teilzeitkurs DaBEI! bietet der katholische Fachverband IN VIA ein neues Projekt für Frauen mit Flucht- und Migrationserfahrung in Offenburg an.

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 ·info@stadt-kehl.de