Kulturleben in der Stadt

Zahlreiche Kulturanbieter wie das Theater der zwei Ufer, das Alemannische Theater, der Club Voltaire, das Kehler Kammerorchester, Musica Sacra oder die Stadtkapelle Hanauer Musikverein sorgen für ein abwechslungsreiches Kulturleben in der Kernstadt und den Ortschaften. Was in den nächsten Wochen los ist, erfährt man über die Website kultur.kehl.de sowie den drei Mal pro Jahr erscheinenden Veranstaltungskalender Kehl aktuell. Speziell für Familien ist der vom Kulturbüro herausgegebene Klatsch-Kalender gemacht, der neben aktuellen Veranstaltungshinweisen Tipps zur Freizeitgestaltung und Adressen von Anbietern kultureller Bildung in Kehl enthält. Einen Überblick ausschließlich über die städtischen Kulturveranstaltungen gibt ein gleichnamiges Plakat, welches wie der Klatsch-Kalender halbjährlich erscheint.

Alle sechs Wochen verschickt das Kehler Kulturbüro per E-Mail einen kostenlosen Newsletter mit Hinweisen auf kommende Kulturveranstaltungen der lokalen Kulturanbieter. Die Anmeldung für diesen Service ist über kultur.kehl.de möglich. Hier wird auch fündig, wer Informationen zu Kulturbühnen wie der Feldscheune, der Galerie Galand sowie dem Jugendkeller St. Nepomuk und zu Trägern Kultureller Bildung wie den Tanzschulen oder dem Ortenauer Narrenbund sucht.


Flügel.Kehl - stark für Kultur

www.fluegel-kehl.dezoom

Derzeit wird das historische Gebäude der Tulla-Realschule in der Kinzigstraße 36 für 8,34 Millionen Euro zu einem Kultur- und Bildungszentrum umgebaut, welches den Namen Das Kulturhaus. tragen wird. Dieses wird künftig zusammen mit der im Juli 2018 verabschiedeten Kulturkonzeption für das Kehler Kulturleben eine wichtige Rolle spielen.

Um Veranstaltungen mit namhaften, internationalen Künstlern weiter ausbauen zu können, hat sich der Gemeinderat dazu entschieden, einen Steinway-Flügel A/S-188 anzuschaffen, wenn mindestens 70 Prozent der Anschaffungskosten über Spenden und Sponsoren eingeworben werden.

Setzen Sie ein Zeichen Ihrer Verbundenheit zur Stadt Kehl und ihrem Kulturleben und spenden Sie eine oder mehrere von 88 Flügeltasten. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.fluegel-kehl.de.

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Sammlung von Problemabfällen

    Der Landkreis sammelt am Mittwoch, 20. Februar, in Auenheim Problemabfälle. Diese können private Haushalte von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr in der Straße „An der Fohlenweide“ gebührenfrei abgeben. mehr...

  • Weinkeller sucht Betreiber

    Die Entwicklung und Neustrukturierung des ehemaligen Coop-Areals im Straßburger Rheinhafenviertel findet mit der Sanierung des ehemaligen Weinkellers ihre Fortsetzung. Mit einem Projektaufruf wird ein Konzept für die Bewirtschaftung und Belebung der Haupträume gesucht. mehr...

  • Motorsägen-Kurs im März

    Die Forstwirte des Waldservice Ortenau bieten einen Motorsägen-Kurs von Donnerstag, 21. März, bis Samstag, 23. März, im Forstrevier Auwald in Achern/Kehl an. Eine Anmeldung ist erforderlich. mehr...

  • Newsletter zum Umweltschutz

    Mit einem Newsletter möchte der Bereich Stadtplanung/Umwelt Interessierte künftig über aktuelle Aktionen und Projekte auf dem Laufenden halten. mehr...

  • Sperrung Beethovenplatz

    Der Kreuzungsbereich Richard-Wagner-Straße/Beethovenstraße bleibt für die Umgestaltung des Beethovenplatzes noch bis Donnerstag, 28. Februar, voll gesperrt. mehr...

  • Königsberger Straße einspurig

    Aufgrund von Kabelverlegungen bleibt die Königsberger Straße noch bis Donnerstag, 28. Februar, ab dem Anwesen mit der Hausnummer 13 bis zum Verteilerkasten in Höhe des Hotels Europa nur einspurig in Fahrtrichtung Hotel befahrbar. mehr...

  • Zuschuss für Kehler Vereine

    Gemeinnützige Kehler Vereine erhalten fortan auf Antrag 75 Prozent der Kosten für die vorgeschriebene Brandsicherheitswache bei Veranstaltungen. mehr...

  • Kostenfreie Energieberatungen

    Die Ortenauer Energieagentur bietet am Donnerstag, 28. Februar, wieder eine kostenfreie Energie-Erstberatung an. mehr...

  • Repair-Café

    Wer einen reparaturbedürftigen Gegenstand oder ein Kleidungsstück hat, das geflickt werden soll, kann am Samstag, 16. Februar, zwischen 14 und 17 Uhr zum Repair-Café in die Wilhelmschule kommen. mehr...

  • Sperrung Richard-Wagner-Straße

    Weil im Rahmen der Umgestaltung des Beethovenplatzes eine Wasserleitung verlegt werden muss, bleibt ein Teil der Richard-Wagner-Straße noch bis Freitag, 22. Februar, halbseitig gesperrt. mehr...

  • Kehler Hafen schädlingsfrei

    Das Landratsamt Ortenaukreis hat die Allgemeinverfügung zur Kontrolle und Bekämpfung des Asiatischen Laubholzbockkäfers im Kehler Hafen aufgehoben. mehr...

  • Defekte Straßenlaternen

    Um manche Fehler an defekten Straßenlaternen reparieren zu können, müssen die Leuchten brennen. Darum sind Straßenlaternen zum Teil auch dann an, wenn es gar nicht dunkel ist. mehr...

  • Stadt bezuschusst Schwimmbadbesuche

    Kehlerinnen und Kehler können während der Wintermonate das Freizeitbad Stegermatt in Offenburg zu vergünstigten Eintrittspreisen nutzen. mehr...

  • Problemstoff-Sammeltermine

    Problemabfälle und Elektrokleingeräte können zu bestimmten Terminen gebührenfrei in der Kernstadt auf dem Läger-Parkplatz, in Auenheim in der Straße "An der Fohlenweide" oder in Goldscheuer am Parkplatz am Sportzentrum abgegeben werden. mehr...

  • Bremenwörthstraße gesperrt

    Für Anschlussarbeiten ans Kanalsystem wird ein Teil der Bremenwörthstraße gesperrt. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de