Wohnberechtigungsscheine

Wer eine öffentlich geförderte Wohnung beziehen will, braucht einen Wohnberechtigungsschein. Der Wohnberechtigungsschein wird in der Wohngeldbehördee im Rathaus I ausgestellt. Er ist ein Jahr gültig und gilt für Baden-Württemberg.
Bitte bringen Sie die letzten 12 Verdienstnachweise oder Rentenbescheide sowie einen eventuell vorhandenen Schwerbehindertenausweis mit.


Zuständige Abteilung


Zuständige Mitarbeiter

 

Bekanntmachungen & Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de