Bereich Umwelt

Im Bereich Umwelt der Stadt Kehl sind zwei Umweltreferenten, eine Umweltpädagogin und eine Sekretärin beschäftigt, zusätzlich unterstützen zwei Teilnehmer des Freiwilligen Ökologischen Jahres die Abteilung. Zu den vielfältigen Aufgaben gehört der technische Umweltschutz, der unter anderem Stellungnahmen zu Neuansiedlungen und Erweiterungen von Industriebetrieben in Straßburg und Kehl umfasst, ebenso wie Energiesparprojekte und die Bekämpfung von Lärm- und Geruchsbelästigungen. Grenzüberschreitend befasst sich eine Arbeitsgruppe aus Straßburgern und Kehlern mit Umweltthemen, die den gesamten Ballungsraum betreffen. Eine weitere Aufgabe ist der Naturschutz, wozu beispielsweise die Renaturierung von Gewässern und die ökologische Waldbewirtschaftung zählen. Kostenlose Broschüren und Flyer zu verschiedenen Umweltthemen liegen im Rathaus II, Rathausplatz 3, aus.

Informationen zu aktuellen Aktionen und Projekten finden Sie im Umwelt-Newsletter. Zur Anmeldung geht es hier.

Ansprechpartner

Sarah Koschnicke
Umweltreferentin
Telefon: 07851 88-4323
s.koschnicke@stadt-kehl.de

Dr. Ann-Margret Amui-Vedel
Umweltreferentin
Telefon: 07851 88-4321
a.amui-vedel@stadt-kehl.de

Insa Espig
Umweltreferentin
Umweltpädagogin
Telefon: 07851 88-4324
i.espig@stadt-kehl.de

Lea Unterreiner
Klimaschutzmanagerin
Telefon: 07851 88-4322
l.unterreiner@stadt-kehl.de

Petra Gross
Sekretariat
Telefon: 07851 88-4326
p.gross@stadt-kehl.de

Umweltdaten

Zahlreiche Umweltdaten für Kehl sind bei der Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg erhältlich.

Daten zur Hochwasser-Vorhersage und zur Luftqualität in Kehl und am Oberrhein finden Sie auch unter folgenden Links:
Hochwasser-Vorhersage-Zentrale Baden-Württemberg
Luftmesswerte Kehl-Hafen
Aktuelle Luftqualität am Oberrhein

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Sammlung von Problemabfällen

    Der Landkreis sammelt am Mittwoch, 20. Februar, in Auenheim Problemabfälle. Diese können private Haushalte von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr in der Straße „An der Fohlenweide“ gebührenfrei abgeben. mehr...

  • Weinkeller sucht Betreiber

    Die Entwicklung und Neustrukturierung des ehemaligen Coop-Areals im Straßburger Rheinhafenviertel findet mit der Sanierung des ehemaligen Weinkellers ihre Fortsetzung. Mit einem Projektaufruf wird ein Konzept für die Bewirtschaftung und Belebung der Haupträume gesucht. mehr...

  • Motorsägen-Kurs im März

    Die Forstwirte des Waldservice Ortenau bieten einen Motorsägen-Kurs von Donnerstag, 21. März, bis Samstag, 23. März, im Forstrevier Auwald in Achern/Kehl an. Eine Anmeldung ist erforderlich. mehr...

  • Newsletter zum Umweltschutz

    Mit einem Newsletter möchte der Bereich Stadtplanung/Umwelt Interessierte künftig über aktuelle Aktionen und Projekte auf dem Laufenden halten. mehr...

  • Sperrung Beethovenplatz

    Der Kreuzungsbereich Richard-Wagner-Straße/Beethovenstraße bleibt für die Umgestaltung des Beethovenplatzes noch bis Donnerstag, 28. Februar, voll gesperrt. mehr...

  • Königsberger Straße einspurig

    Aufgrund von Kabelverlegungen bleibt die Königsberger Straße noch bis Donnerstag, 28. Februar, ab dem Anwesen mit der Hausnummer 13 bis zum Verteilerkasten in Höhe des Hotels Europa nur einspurig in Fahrtrichtung Hotel befahrbar. mehr...

  • Zuschuss für Kehler Vereine

    Gemeinnützige Kehler Vereine erhalten fortan auf Antrag 75 Prozent der Kosten für die vorgeschriebene Brandsicherheitswache bei Veranstaltungen. mehr...

  • Kostenfreie Energieberatungen

    Die Ortenauer Energieagentur bietet am Donnerstag, 28. Februar, wieder eine kostenfreie Energie-Erstberatung an. mehr...

  • Repair-Café

    Wer einen reparaturbedürftigen Gegenstand oder ein Kleidungsstück hat, das geflickt werden soll, kann am Samstag, 16. Februar, zwischen 14 und 17 Uhr zum Repair-Café in die Wilhelmschule kommen. mehr...

  • Sperrung Richard-Wagner-Straße

    Weil im Rahmen der Umgestaltung des Beethovenplatzes eine Wasserleitung verlegt werden muss, bleibt ein Teil der Richard-Wagner-Straße noch bis Freitag, 22. Februar, halbseitig gesperrt. mehr...

  • Kehler Hafen schädlingsfrei

    Das Landratsamt Ortenaukreis hat die Allgemeinverfügung zur Kontrolle und Bekämpfung des Asiatischen Laubholzbockkäfers im Kehler Hafen aufgehoben. mehr...

  • Defekte Straßenlaternen

    Um manche Fehler an defekten Straßenlaternen reparieren zu können, müssen die Leuchten brennen. Darum sind Straßenlaternen zum Teil auch dann an, wenn es gar nicht dunkel ist. mehr...

  • Stadt bezuschusst Schwimmbadbesuche

    Kehlerinnen und Kehler können während der Wintermonate das Freizeitbad Stegermatt in Offenburg zu vergünstigten Eintrittspreisen nutzen. mehr...

  • Problemstoff-Sammeltermine

    Problemabfälle und Elektrokleingeräte können zu bestimmten Terminen gebührenfrei in der Kernstadt auf dem Läger-Parkplatz, in Auenheim in der Straße "An der Fohlenweide" oder in Goldscheuer am Parkplatz am Sportzentrum abgegeben werden. mehr...

  • Bremenwörthstraße gesperrt

    Für Anschlussarbeiten ans Kanalsystem wird ein Teil der Bremenwörthstraße gesperrt. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de